Goldmann Reisen

Datenschutz

veranwortlich:

GOLDMANN REISEN GmbH
Winsstr. 26
10405 Berlin

Deutschland

Geschäftsführer: Timo Goldmann, Henrik Lange

HRB 124251, Amtsgericht Berlin-Charlottenburg

Ust-ID: DE815166684

 

Datenschutz Goldmann Reisen GmbH

 

1. Vorwort

Über unsere Internetseite www.goldmann-reisen.com können Sie sich über die Reiseangebote der Goldmann Reisen GmbH informieren, Anmeldungen für Reisen vornehmen oder eine Katalogbestellung veranlassen. Unser monatlicher Newsletter informiert Sie über aktuelle Reiseangebote. Personenbezogene Daten, die im Rahmen der Nutzung anfallen oder die Sie uns übermitteln, behandeln wir mit grosser Sorgfalt und nur gemäss den gesetzlichen Vorgaben. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), des neuen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie aller weiteren massgeblichen Gesetze. Alle wesentlichen Informationen zum Schutz Ihrer Daten haben wir in dieser Erklärung für Sie zusammengestellt.

Falls Sie weitere Fragen oder Anmerkungen zum Datenschutz oder zu dieser Erklärung haben, können Sie sich jederzeit per Email post[at]goldmann-reisen.com oder per Post an uns wenden.

 

2. Geltungsbereich und verantwortliche Stelle

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung der Internetseite unter der Domain www.goldmann-reisen.com. Sie betrifft die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung (nachfolgend: "Verwendung") Ihrer personenbezogenen Daten (nachfolgend: "Daten"). Personenbezogene Daten sind beispielsweise Ihr Name und Ihre Anschrift, gegebenenfalls Ihre Email-Adresse, Ihnen zuordenbare anfallende Nutzungsdaten etc.  Verantwortlich im Sinne der Datenschutzgesetze ist die Goldmann Reisen GmbH.

 

3. Allgemeine Hinweise zur Erhebung, Nutzung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Für den reinen Besuch und die Recherche auf unseren Internetseiten ist es nicht erforderlich, Angaben zu personenbezogenen Daten zu machen. Wir erheben in diesem Fall keine personenbezogenen Daten von Ihnen und setzen keine Cookies ein. Wir verzichten auch auf Tracking- und Analyse-Tools.

Falls Sie einen Informationswunsch oder eine Reiseanmeldung an uns richten, benötigen wir dagegen verschiedene personenbezogene Daten von Ihnen, um Ihnen die gewünschten Informationen auf dem gewünschten Weg zukommen zu lassen. Für die postalische Versendung unseres Reisekataloges sind das z.B. Ihr Name und Ihre Postanschrift. Wenn Sie bei uns eine Reise buchen möchten, benötigen wir die von Ihnen gemachten Angaben für den Abschluss des Reisevertrages. Kommt der Reisevertrag zustande, verarbeiten wir diese Daten zur Durchführung des Vertragsverhältnisses, z.B. zur Durchführung der Reise und zur Rechnungsstellung. Im Rahmen der nach-vertraglichen Betreuung verwenden wir Ihre Daten zu Werbezwecken (z.B. für die Zusendung aktueller Kataloge und Angebote). Bei der Buchung einer Reise werden ggf. auch personenbezogene Daten der Mitreisenden erhoben. Bitte stellen Sie sicher, dass diese Daten mit dem Einverständnis der Mitreisenden bereitgestellt werden.

Im Rahmen der Verarbeitung können Ihre Daten übermittelt werden an:

-        Personen innerhalb unseres Unternehmens, die direkt an der Datenverarbeitung beteiligt sind

-        Dienstleister, die vertraglich gebunden und zur Verschwiegenheit verpflichtet sind und Teilaufgaben der Datenverarbeitung wahrnehmen bzw. an der Durchführung der Reise beteiligt sind (z.B. Hotels, Agenturen, Fluggesellschaften, Busunternehmen, Reiseleiter)

-        Externe Unternehmen, wenn dies erforderlich ist. Beispiele hierfür sind Postdienstleister zur Zustellung von Briefen

 

4. Sichere Übertragung der Daten

Wenn Sie über unsere Internetseiten Informationen anfordern, sich für den Bezug eines E-Mail-Newsletter registrieren oder uns eine Reiseanmeldung senden, und dabei personenbezogene Daten anzugeben sind, werden diese Angaben über eine SSL-verschlüsselte Verbindung an uns übertragen. Durch dieses Verfahren sind Ihre Daten sicher vor dem Zugriff Dritter geschützt.
Für Ihre Reiseanmeldung ist weder die Angabe Ihrer Bankverbindung noch Ihrer Kreditkarten-Nummer erforderlich.

 

5.  Widerspruch

Sie können der Nutzung Ihrer personenbezogener Daten zu Werbezwecken jederzeit widersprechen, ebenso wie der Erstellung von Nutzungsprofilen. Bitte teilen Sie uns Ihren diesbezüglichen Widerspruch am besten formlos per Email-Nachricht an post@goldmann-reisen.com oder per Post an folgende Anschrift mit:

Goldmann Reisen GmbH
Winsstr. 25
D - 10405 Berlin

Im Fall des Widerspruchs haben wir jede weitere Verarbeitung ihrer Daten zu den unter Punkt 3. genannten Zwecken zu unterlassen, es sei denn, es liegen zwingende, schutzwürdige Gründe für eine Verarbeitung vor, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung ist zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich. Einer Verwendung ihrer Daten zum Zwecke der Direktwerbung können Sie jederzeit widersprechen.