Christina Gregorin

Cristina Gregorin lebt in Venedig; sie hat hier studiert und kennt wie nur wenige die Lagunenstadt in allen ihren Facetten – sowohl das alte Venedig der Kirchen und Paläste, als auch die faszinierende heutige Kunstszene. Der lebendigen, kreativen Kunst der Gegenwart gilt ihre besondere Leidenschaft. Die bedeutenden venezianischen Kunstsammlungen dienen ihr dabei oft als Folie, vor der sie das aktuelle Kunstschaffen analysiert. Cristina Gregorin pflegt enge Kontakte zu venezianischen Künstlern, und so bietet sich mit ihr die einmalige Gelegenheit, diese zu treffen und mit ihnen über ihre Ideen und den Entstehungsprozess ihrer Werke zu diskutieren.

zurück zur Teamübersicht

Aktuelle Reisen

  • Mit Cristina Gregorin ist im November 2019 eine Reise zur Biennale in Venedig geplant.