Uwe Zenner

Uwe Zenner ist der Meinung, dass Geschichte nicht etwas weit Zurückliegendes, sondern Teil eines bis in die Gegenwart reichenden Kontinuums ist. Und so lenkt er, versehen mit einem klaren analytischen Verstand und einem gehörigen Schuss Humor, den Blick seiner Reisegäste besonders auf historische Ereignisse, die, obwohl sie weit zurückliegen, Mentalität und Lebensumstände der europäischen Völker und ihrer Nachbarn bis heute bestimmen. Uwe Zenner studierte in Dresden Geschichtswissenschaften, Kunstgeschichte und Germanistik. Studienaufenthalte in Italien und Russland ermöglichten ihm, nicht nur Kultur und Geschichte dieser Länder, sondern auch Denkweise und Alltagsleben ihrer Einwohner kennenzulernen. Seit 1998 begleitet er Studienreisen in verschiedene europäische Länder. Eine Reise mit Uwe Zenner, ob durch die atemberaubende Landschaft Schottlands oder die reichen Kulturlandschaften der italienischen Regionen ist immer ein lange nachwirkendes Erlebnis.

zurück zur Teamübersicht

Aktuelle Reisen

  • 11. - 18. August 2022

    Der Niederrhein - von der Antike zur Avantgarde

    mehr Informationen
  • 8. - 13. November 2022

    Lebendiges Venedig - von Bellini, Carpaccio & Co. bis zur Biennale

    mehr Informationen